Lies dir die Spielanleitung durch und schaue dann das Video:

Platz #4: Einmal um die ganze Welt

Kategorie: Traditionelle lustige Hochzeitsspiele

Was passiert, wenn jeder Gast einen bunten Luftballon in der Hand hält und die Gäste ihre Ballons gleichzeitig fliegen lassen?

Es entsteht ein wunderschönes Himmelsmotiv. Die gesamte Hochzeitsgesellschaft wird Zeuge eines einzigartigen und sehr emotionalen Momentes. Ein stimmungsvoller Auftakt für jede gelungene Feier.

Hinter dem Spiel "Einmal um die ganze Welt" verbirgt sich das spektakuläre "Luftballons steigen lassen".

Als ganz besonderes Highlight befestigt jeder Gaste eine Ballonflugkarte an seinem Ballon und schreibt einen persönlichen Wunsch für das Brautpaar darauf. Der Finder schickt die Ballonkarte dann an die Eheleute zurück. Ihr werdet garantiert überrascht sein, wie weit der Ballon tatsächlich geflogen ist.

Klicke auf Play und schau dir das Beispiel-Video an, das ich auf YouTube gefunden habe. Unter dem Video findest du weitere wichtige Infos, z.B. zur Materialliste und dem Gewicht der Ballonflugkarten.


Klicke auf den pinken Button für weitere Infos:


Hier sind 3 hochkarätige Gründe, warum "Luftballons steigen lassen" so beliebt ist:

  1. Grandioses Himmelsspektakel par Excellence: Ein Meer aus bunten Luftballons.
  2. Alle Gäste können an dieser romantischen Hochzeitsaktion teilnehmen. Auch Hochzeitsspiele-Muffel :-)
  3. Gelungene Überraschungsgrüße für das Brautpaar, wenn die Ballonflugkarten per Post zurückkommen (erfahrungsgemäß kommen immer einige Karten zurück, auch aus dem Ausland!)

Kann ich normale Postkarten verwenden?

Nein, normale Postkarten eignen sich nicht als Ballonflugkarten. Sie sind zu schwer. Zum Aufsteigen müsstest du dann mindestens zwei Ballons verwenden. Besser sind leichte Zettel oder gewichtsoptimierte, leichte Ballonflugkarten.


Welche Materialien benötige ich? Wo bekomme ich sie her?

Du benötigst:

  • Luftballons, die für Helium geeignet sind
  • Eine Heliumflasche mit allen notwendigen Ventilen (z.B. eine Einwegflasche, die du selbst entsorgen kannst)
  • Ballonschnüre, idealerweise mit Ballonverschluss (so dass du keine mühseligen Knoten machen musst)
  • Ballonflugkarten, die nicht zu schwer sind (sonst fliegen die Ballons nicht)

Alles, was du zum "Luftballon steigen lassen" brauchst, erfährst du, sobald du auf den pinken Button klickst:



weiter zu Platz #3 >>>

zurück zur Übersicht: Lustige Hochzeitsspiele

Impressum | Datenschutz

empty